3.2 Die 3 Basis-Bewegungsebenen:

Im ZILGREI-System wird fast ausschließlich nur auf den drei aus der Orthopädie bekannten Haupt- bzw.
Basis-Bewegungsebenen gearbeitet. Am Beispiel der Wirbelsäule heißt das: Links-/Rechtsrotation -
Horizontalebene, Ante-/Retroflexion - Sagittalebene (AP-Ebene) und Lateralflexion nach rechts und links -
Frontalebene. Diese Festlegung hat weniger anatomisch-physiologische Gründe, sie dient vielmehr einer
möglichst exakten und damit vergleichbaren Bewegung in beide möglichen Bewegungsrichtungen, was
bei einer "Vermischung" der Bewegungsebenen nicht mehr gewährleistet wäre. Das Arbeiten auf den
drei Basis-Bewegungsebenen betrifft sowohl die sog. Selbstuntersuchung, als auch die eigentliche
Selbstbehandlung.


Zilgrei-Standard-Atmung
Glossar
Die Selbstuntersuchung / der Test
Start Zilgrei
Home
Horizontalebene LWS
Horizontalebene LWS
Sagittalebene LWS
Sagittalebene LWS
Frontalebene LWS
Frontalebene LWS
Horizontalebene LWS
Sagittalebene LWS
Frontalebene LWS
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 06.01.02